Try-out virtual sailing with Sail Simulator 5

Try-out virtual sailing with Sail Simulator 5. Download the Free Demo here!

Ranglistensystem für den neuen Sail Simulator 5.1.6.0 Samstag, den 26. Dezember 2009 um 11:23 Uhr


Die Tests mit dem neuen Ranglistensystem für Sail Simulator 5 sind erfolgreich veraufen. Innerhalb einiger Tage wurden mehr als hundert Regatten mit ungefähr 50 Teilnehmern aus aller Welt gesegelt. Unter 'Gemeinschaft' können Sie sich die Ranglisten der Spieler ansehen. Bij Community vindt u de  Spelersranglijsten.

Die Multiplayernachrichten sind durch Optimalisierung um einen Faktor 7 verringert worden, sodass 4 volle Sitzungen mit 16 Booten der 470er Klasse gleichzeitig gesegelt werden können. Die Zahl der Sitzungen, in die Sie sich einloggen können, ist um das Doppelte auf 32 erhöht worden.

Wir haben eine neue Version von Sail Simulator (5.1.6.0) mit einigen Änderungen herausgebracht. Auch der Großsegeltwist des VOR70 kann eingestellt werden. Folge ist eine höhere Geschwindigkeit. Auf der Homepage ist eine Übersicht mit Multiplayerstatistiken angebracht worden. Dort finden Sie die Leiter der Gesamwertung und die ersten 3 der zuletzt gesegelten Regatten.

Fünf Tipps um eine hohe Platzierung zu erreichen:

* Fahren Sie gegen viele Segler mit einer hohen Punktzahl.
* Der Sieger erhält Extrapunkte.
* Eine 4 mal längere Bahn ergibt die doppelte Punktzahl.
* Auch wenn das Rennen beendet wird bevor Sie in das Ziel eingelaufen sind erhalten Sie Punkte, abhängig davon, wie weit Sie gekommen sind. Fahren Sie deshalb solange wie möglich weiter.
* Starten Sie jede Woche zumindestens einmal, sonst verlieren Sie 10% Ihrer Gesamtpunkte.

 

Get the speed to compete

A short manual has been written for winning online races in Sail Simulator 5. We hope this document will help to get the speed into your boats to compete the best virtual sailors online.

Download here GetTheSpeedtoCompete.pdf
We appreciate your comment and suggestions.

 

Sail Simulator 5 ist ideal für das Navigationstraining mit WinGPS Freitag, den 07. August 2009 um 11:28 Uhr

Für die Ausgabe von Sail Simulator 5 im Oktober ist eine NMEA Datenausgabe zu einem COM-Anschluß entwickelt worden. Sie können die Informationen der Instrumente an Bord der virtuellen Schiffe in Sail Simulator mit einem Navigationsprogramm lesen. Abgesehen davon, dass dies sehr witzig ist, ist es sehr tauglich um die Benutzung Ihres Navigationsprogrammes besser kennen zu lernen. Die ideale Vorbereitung auf die kommende Saison.

Die NMEA Datenausgabe kann mit Hilfe aller GPS Navigationsprogramme, die das NMEA183 Protokoll unterstützen,  eingelesen werden.  Für WinGPS 4 Lite und Navigator ist ausschließlich das RMC-Signal des GPS von Bedeutung. Mit WinGPS Pro und Voyager können Sie auch die Wind-, Kompass-, Log- und Tiefendaten erhalten. Mit Voyager können Sie lernen wie man Routen anhand von Wetterprognosen plant und sogar Polardiagramme erstellen, wie z.B. für die virtuelle Bavaria 36 im Programm Sail Simulator 5.

Sie können auf einem PC sowohl Sail Simulator 5 als auch WinGPS nebeneinander benutzen, jedoch auch  Ihren Spielcomputer über Bluetooth an Ihren Navigationslaptop koppeln.

Eine NMEA Koppelung ist auf einem PC sehr einfach zu erstellen. Von Sail Simulator 5 aus wird ein virtuelles Paar zweier COM-Ausgänge installiert, wobei Sie eine freie Ausgangsnummer selbst einstellen können. Es werden ausschließlich 32 bits Windows OS (XP, Vista und 7) unterstützt. Die Erweiterung zu 64 bits erfolgt später.

Wir wissen Ihr Feedback sehr zu schätzen. Schicken Sie uns eine E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt, Du musst JavaScript aktivieren, damit Du sie sehen kannst.